Chilling Adventures of Sabrina
Geek Stuff Werbung

Buchtipp: Chilling Adventures of Sabrina

Kennt ihr denn auch schon die beliebte Netflix-Serie Chilling Adventures of Sabrina ? Wir haben die Serie begeistert gesehen und haben dann auch noch die interessante Buchreihe passend zur Serie gefunden. Heute wollen wir euch darum den Roman Chilling Adventures of Sabrina: Tochter des Chaos von Sarah Rees Brennan näher vorstellen. In unserer Kindheit haben wir die Serie „Sabrina – Total verhext“ total gern gesehen. Die Neuauflage der Netflix-Serieist unserer Meinung nach sogar noch besser als das Original! Die Serie ist viel düsterer, spannender und im Gegensatz zu der alten Serie nicht für Kinder gemacht.

Sabrina Spellman hat die härteste Entscheidung ihres Lebens gefällt: Sie lässt ihre Freunde an der Baxter High zurück. Jetzt muss sie sich unter den jungen Hexen und Hexern an der Akademie der Unsichtbaren Künste zurechtfinden. Ihre Macht wächst täglich, aber der Preis dafür ist hoch … Kann Sabrina ihren neuen Klassenkameraden trauen? Vor allem dem charmanten Nick Scratch und seinen Gefühlen ihr gegenüber?

Chilling Adventures of Sabrina: Tochter des Chaos

Der Roman spielt übrigens in dem Zeitraum zwischen der ersten und zweiten Staffel. Sabrina hat also gerade eine sehr schwere Entscheidung getroffen – gegen die Welt der Sterblichen und für ein Leben als vollwertige Hexe. Dafür lässt sie ihre menschlichen Freunde an der Baxter High zurück.

Die Netflix Adaption von er Hexe Sabrina ist sehr unterhaltsam
An der Akademie der unsichtbaren Künste wächst ihre Macht jeden tag mehr Die junge Hexe weiß jedoch nie wem sie dort trauen kann. Der junge Hexer Nick Scratch, weckt in ihr romantische Gefühle. Die Akademie gefällt mir sehr gut. Jene steht im Kontrast zum ersten Band der Buchreihe, die übrigens in der menschlichen Welt gespielt hat. Von nun an geht es auf jeden Fall um Macht und Magie. Der Roman her orientiert es sich sehr an der beliebten Netflix-Serie. Dadurch kann man  sich alles sehr bildlich vorstellen.

Hexenzitat aus Chilling Adventures of Sabrina

Perfekte Romanfassung der kultigen Netflix-Serie

Die Handlung wird übrigens aus verschiedenen Perspektiven wiedergegeben. Ihr erfahrt bspw. die Sichtweisen von Sabrina, Prudence, Harvey und Roz. Dadurch erhaltet ihr dann viele verschiedene Eindrücke. Gerade die unterschiedlichen Sichtweisen, Gedanken und Gefühle geben den Charakteren mehr Tiefe und man erfährt als Leser einiges, was einem hilft sie besser in ihrem Handeln zu verstehen. Gerade hier finde ich es als Ergänzung zur Serie gelungen, da diese ja hauptsächlich die Gedanken von Sabrina widerspiegelt.

Die beliebte Netflix-Serie Chilling Adventures of Sabrina

Chilling Adventures of Sabrina - Tochter des Chaos

Der Schreibstil der Autorin ist außerdem wirklich toll. Sie schreibt schön flüssig und spannend zugleich. Der zweite Band zum Netflix-Kracher war einfach toll. Er war witzig, spannend und im typischen CAoS-Slang geschrieben. Düster mit jede Menge Humor und trotzdem auch Tiefe. GamerGirlz hat habe das Buch an einem Tag gelesen, weil es einfach so unglaublich toll geschrieben war.

Man fühlt sich sofort wieder in die Welt von Sabrina der Hexe versetzt und will am liebsten dort gar nicht mehr weg. Die Atmosphäre im Buch ist wie in der Serie auch, voller Hexen und Magie mit einer Prise Humor, immer gespickt mit einem düsteren Unterton, was uns super gut gefallen hat.

Chilling Adventures of Sabrina vom Heyne Verlag

*Dieser Blogpost enthält Werbung und wurde zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit RandomHouse und dem Heyne-fliegt-Verlag verfasst.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.